Weitere Fächer
BACHELOR OF ARTS · EINZELFACH
Erziehungswissenschaft
Der Studiengang B.A. Erziehungswissenschaft ist ein theoriegeleiteter Studiengang, der zu einem ersten Hochschulabschluss führt. Die Auseinandersetzung mit Theorien der Erziehung, Bildung und Sozialisation, mit den geschichtlichen und gesellschaftlichen Grundlagen von Erziehung und Bildung macht einen Großteil des Studiums aus. mehr Text anzeigen
Erziehungswissenschaft, UNIVERSITÄT AUGSBURG
Studiengang in Zahlen
Studienbeginn
Wintersemester
ECTS-Anteil
Erziehungswissenschaft
132
Professuren
5 Professuren
Studienanfänger/innen
pro Semester
163 Erstis
Absolvent/innen
(Ø der letzten drei Semester)
120 Absolvent/innen
Bewerbungen
3.200 Bewerber/innen
Typische Seminargröße
30 Studierende
Maximale Seminargröße
40 Studierende
Zulassungsbeschränkung
zulassungsbeschränkt
Andere beteiligte Disziplinen
Psychologie, Politikwissenschaft, Soziologie und Philosophie.
Auslandssemester
Freiwilliges Auslandssemester möglich.
Einführungsveranstaltungen
Angebote der Zentralen Studienberatung
Schüler-Infotag (April 2016),
Allgemeine Informationsveranstaltungen für Erstsemestler und Campusführungen.

Angebote des Fachbereichs Pädagogik: Informationsveranstaltung zum Studienanfang und Info-Heft.
Fachschaft
Fachschaft Pädagogik/Erziehungswissenschaft

Praktikum
Verpflichtendes Praktikum von 270 Stunden. Hinzu kommen 30 Stunden Lehrveranstaltungen zur Einführung und Reflexion.
Studienplatzkapazität
Die Zahl der zum Wintersemester 2015/2016 als Studienanfängerinnen/Studienanfänger in das erste Fachsemester aufzunehmenden Studierenden sowie die Zahl der in das höhere Fachsemester aufzunehmenden Studierenden liegt jeweils bei 155.
Studienumfang
180 ECTS, davon 132 ECTS Erziehungswissenschaft.
Studierende im Studiengang
637 Studierende.
Zulassungsbeschränkung
Numerus Clausus.
Erziehungswissenschaft, UNIVERSITÄT AUGSBURG
Fachliche Schwerpunkte in diesem Studiengang
Fächerkombinationen
Integraler Bestandteil des Studiums ist die Beschäftigung mit Grundlagen der zentralen Nachbardisziplinen. Studierende können individuell aus den Fächern Psychologie, Soziologie, Politikwissenschaft und Philosophie zwei auswählen und so 30 Leistungspunkte/ECTS-Punkte erwerben. Zur weiteren Spezialisierung entscheiden Sie sich noch für ein Zusatzmodul im Umfang von 18 Leistungspunkten/ECTS-Punkten. Wahlmöglichkeiten: Bildung für nachhaltige Entwicklung; Bildung für zivilgesellschaftliches Engagement; Erlebnispädagogik; Gesundheitspädagogik; Glauben, Leben, Handeln – Fundamente christlichen Glaubens; Interkulturelle Pädagogik; Internationalität erziehungswissenschaftlicher Theorie und Forschung – Erasmus; Kunstpädagogik; Medienpädagogik; Musikpädagogik; Philosophische Ethik; Politische Bildung; Psychologische Diagnostik und Beratung; Sportpädagogik.
Erziehungswissenschaft, UNIVERSITÄT AUGSBURG
Weiterführende Links
Studiengang
Stand: 2016/2017
Hat es seitdem eine Änderung gegeben? Bitte schreib uns gleich eine Nachricht!