Weitere Fächer
BACHELOR OF ARTS · HAUPTFACH
Kulturwissenschaften mit Schwerpunkt Geschichte, Literaturwissenschaft, Philosophie
Der Bachelorstudiengang Kulturwissenschaften mit Fachschwerpunkt Geschichte, Literaturwissenschaft oder Philosophie bündelt das geisteswissenschaftliche Fachangebot an der FernUniversität in Hagen zu einer gemeinsamen Perspektive auf geistes-, gesellschafts- und mediengeschichtliche Entwicklungen in der europäischen Geschichte, Literatur und Philosophie.

mehr Text anzeigen
Kulturwissenschaften mit Schwerpunkt Geschichte, Literaturwissenschaft, Philosophie, FERNUNIVERSITÄT HAGEN
Studiengang in Zahlen
Studienbeginn
Winter- und Sommersemester
ECTS-Anteil Geschichte
Hauptfach: 105 ECTS Nebenfach 45
Professuren
9, davon 3 Geschichte
Studienanfänger/Innen
pro Semester
450
Absolvent/Innen
(Ø letzte 3 Jahre)
Anzahl Masterplätze
Typische Seminargröße
10-15
Maximale Seminargröße
Zulassungsbeschränkung
Angebote für Erstsemester
Es werden sowohl allgemeine Einführungsveranstaltungen als auch Veranstaltungen der einzelnen Fächer angeboten.
Ergänzung Epochen/Teilgebiete
Das Fach Geschichte im Studiengang wird von den Lehrgebiete Geschichte und Gegenwart Alteuropas, Geschichte der Europäischen Moderne und Geschichte Europas in der Welt getragen und bietet innerhalt dieser Bereiche zahlreiche systematische Zugänge zu historischen Fragestellungen.
Fächerkombination
Bachelor mit einem Haupt- und einem Nebenfach, inkl. weiterer Wahlmodule.

Geschichte – Philosophie
Geschichte – Literaturwissenschaft

Im Nebenfach:
Literaturwissenschaft – Geschichte
Philosophie - Geschichte
Praktikum
Es ist ein verpflichtendes Praktikum vorgesehen, das nach Absprache den jeweiligen Lebenssituationen der Studierenden angepasst werden kann.
Seminargröße
10-15.
Die Präsenzseminare des Fachs Geschichte im B.A. Kulturwissenschaften sind bewusst klein gehalten, um eine intensive Betreuung der Studierenden zu gewährleisten.
Sprachanforderungen
Im B.A. Kulturwissenschaften werden zwar keine Fremdsprachenkenntnisse abgeprüft oder Sprachnachweise eines bestimmten Niveaus verlangt.
Je stärker Sie aber teils an die Originalquellen herangeführt werden, teils sich mit internationaler Forschungsliteratur auseinandersetzen müssen, desto unverzichtbarer werden zumindest Grundkenntnisse in den jeweiligen Sprachen. Dabei ist das Englische auch in Geschichte inzwischen unentbehrlich
Studienfachberatung
Bei Fragen zur Planung und Organisation des Studiums, individuellen Rahmenbedingungen oder zu Anerkennungen extern erbrachter Leistungen berät die Studiengangskoordinatorin.
Bei Beratungen zu einzelnen Modulen bzw. fachlichen Fragen stehen zudem die Modulbetreuer*innen zur Verfügung.
Studierende gesamt
3800
Studium im Ausland
Der B.A. Kulturwissenschaften sieht keinen verpflichtenden Auslandsaufenthalt und damit auch kein spezielles Mobilitätsfenster vor. Die Möglichkeit, sich Module aus einem Fern- oder Präsenzstudium im Ausland anerkennen zu lassen, ist aber gegeben und wird durch entsprechende Beratungsangebote gefördert. Empfohlen wird, virtuelle oder reelle Auslandsaufenthalte in der Mitte des Studiums anzusiedeln: Für Vollzeitstudierende wird ein Auslandsaufenthalt im dritten Semester empfohlen; für Teilzeitstudierenden analog im sechsten Semester.
Beratungen inhaltlicher Art werden von den Lehrenden angeboten. Studienorganisatorische Beratungen bietet die Studiengangskoordination und die Beratung des Akademischen Auslandsamtes.
Weitere beteiligte Disziplinen
Literaturwissenschaft
Philosophie
Kulturwissenschaften mit Schwerpunkt Geschichte, Literaturwissenschaft, Philosophie, FERNUNIVERSITÄT HAGEN
Fachliche Schwerpunkte
Pflicht- und Wahlbereich
Der Studiengang B.A. Kulturwissenschaften mit Fachschwerpunkt Geschichte, Literaturwissenschaft, Philosophie wird von den Instituten der drei Fächer getragen. Jedes Fach kann als Hauptfach im Umfang von 105 ECTS-Punkten (inkl. Bacherlorarbeit) studiert werden. Die übrigen ECTS-Punkte entfallen auf ein propädeutisches Modul, das Nebenfach und einen Wahlbereich. Die Studiendauer beträgt 6 Semester Regelstudienzeit im Vollzeitstudium, entsprechend 12 Semester im Teilzeitstudium. Der Studienumfang beträgt 5.400 Arbeitsstunden. Als Vollzeitstudierende(r) bearbeiten Sie zwei Module pro Semester, als Teilzeitstudierende(r) ein Modul pro Semester. Dies entspricht einem Arbeitsaufwand von ca. 38 Stunden (Vollzeit) bzw. 19 Stunden (Teilzeit) pro Woche.
Der Studiengang besteht aus 20 Modulen, von denen 11 studiert werden müssen. 6 Module entfallen dabei auf das jeweilige Hauptfach.
Kulturwissenschaften mit Schwerpunkt Geschichte, Literaturwissenschaft, Philosophie, FERNUNIVERSITÄT HAGEN
Weiterführende Links
Stand: 2016/2017
Hat es seitdem eine Änderung gegeben? Bitte schreib uns gleich eine Nachricht!