Weitere Fächer
Historische Epoche/Teildisziplin: ›Rechtsgeschichte‹
Die Rechtsgeschichte befasst sich mit der Entstehung und Entwicklung von Rechten, Gesetzen und Rechtsystemen. Themen der Rechtsgeschichte sind beispielsweise die Herausbildung der Menschenrechte, aber auch Konflikte um die Auslegung von Gesetzen wie dem mittelalterlichen Investiturstreit zwischen Kaiser und Papst. Die Rechtsgeschichte ist nicht nur Teil der Geschichtswissenschaft, sondern auch der Juristik und bildet daher eine Brücke zwischen beiden Fächern.
Folgende Angebote gibt es in diesem Bereich: