Weitere Fächer
BACHELOR OF ARTS · KOMPLEMENTÄRFACH · ZULASSUNGSBESCHRÄNKT
Bachelor Geschichte
Die Bachelor-Studienprogramme im Fach Geschichte an der Universität Bremen führen in die Methoden und Arbeitstechniken geschichtswissenschaftlichen Arbeitens ein.


mehr Text anzeigen
Bachelor Geschichte, Universität Bremen
Studiengang in Zahlen
Studienbeginn
Wintersemester
ECTS-Anteil Geschichte
60
Professuren
10
Studienanfänger/Innen
pro Semester
45
Absolvent/Innen
(Ø letzte 3 Jahre)
Anzahl Masterplätze
22
Typische Seminargröße
35
Maximale Seminargröße
35
Zulassungsbeschränkung
Ja
Fächerkombinationen
Im nicht-schulischen B.A. gibt es keine Beschränkungen.
Polyvalenz
Der BA-Studiengang Geschichte beinhaltet neben den Studienprogrammen für den nicht-schulischen Bereich auch ein Studienprogramm für Studierende des Lehramts Geschichte.
Sprachanforderungen
Englischkenntnisse auf dem Niveau B1 des Europäischen Referenzrahmens.
Studienfachberatung
Die allgemeine Studienberatung (Fragen zur Fächerwahl, Bewerbung, Immatrikulation etc.) wird von den Mitarbeiter/innen des Sekretariats für Studierende durchgeführt.
Für die Bachelorstudierenden wird von der Geschäftsführerin des Instituts eine Studienfachberatung (wöchentliche Sprechstunde, weitere Termine nach Vereinbarung) angeboten. Daneben bieten die Sprechstunden aller Lehrenden Raum für individuelle Beratung. Für die Planung und Durchführung von Auslandsaufenthalten insbesondere im Rahmen des ERASMUS-Programms, für die Suche nach und Betreuung von Praktika sowie für Fragen rund um den Bezug von BAföG stehen am Institut feste Ansprechpartner/innen zur Verfügung.
Studierende gesamt
600
Studium im Ausland
Es besteht die Möglichkeit zum Auslandsstudium (fakultativ), insbesondere im Rahmen des ERASMUS-Programmes.
Zulassungsbeschränkung
Dynamischer Numerus Clausus
Bachelor Geschichte, Universität Bremen
Fachliche Schwerpunkte
Bachelor Geschichte, Universität Bremen
Weiterführende Links
Stand: 2016/2017
Hat es seitdem eine Änderung gegeben? Bitte schreib uns gleich eine Nachricht!