Weitere Fächer
BACHELOR OF ARTS · NEBENFACH · ZULASSUNGSFREI
Bachelor Geschichte
Im Nebenfach des Bachelor-Studiengangs Geschichte werden elementare Grundkenntnisse und Teilkompetenzen in unterschiedlichen Lehr- und Forschungsbereichen der Geschichtswissenschaft in vier systematisch aufeinander aufbauenden Modulen vermittelt. Diese sollen Einblick in die Fragestellungen, die Probleme und die Lösungsverfahren der Geschichtswissenschaft in zwei Epochen (Alte Geschichte oder Mittelalterliche Geschichte sowie Neuere Geschichte) geben.

mehr Text anzeigen
Bachelor Geschichte, UNIVERSITÄT HAMBURG
Studiengang in Zahlen
Studienbeginn
Wintersemester
ECTS-Anteil Geschichte
45
Professuren
16
Studienanfänger/Innen
pro Semester
110
Absolvent/Innen
(Ø letzte 3 Jahre)
Anzahl Masterplätze
50
Typische Seminargröße
Maximale Seminargröße
Zulassungsbeschränkung
Nein
Mentoringprogramme
Es wird ein Mentoringprogramm angeboten.
Polyvalenz
Das Kursangebot ist für alle Studiengänge offen. Somit besteht keine Exklusivität für BA-Studierende.
Praktikum
Der BA-Studiengang ist grundlegend reformiert worden. An die Stelle des früheren sogenannten ABK-Bereiches sind Module aus der sogenannten Public History getreten. Hier können alternativ Praktikumsmodule oder Module belegt werden, die jeweils aus einem thematischen Seminar besteht, dass mit einem zweiten Seminar gepaart wird, in dem die Praxisumsetzung vorbereitet wird (entsprechende Ausstellungen, Museumskooperationen etc.).
Sprachanforderungen
Zwei moderne Fremdsprachen.
Studienfachberatung
Der Studienfachberatung widmen sich generell alle Lehrkörper des Fachbereichs. Von der Studien- und Prüfungsorganisation bis zu individuellen Problemen, können alle Fragen jederzeit gestellt werden. Die zentrale Studienberatung und psychologische Beratung findet im Hauptgebäude der Universität (Edmund-Siemers-Allee 1) statt. Weiter bietet das Historische Seminar eine Beratung und Kurse zum wissenschaftlichen Schreiben an mit dem Titel „Schreibwerkstatt Geschichte“.
Studium im Ausland
Ein Auslandsstudium ist möglich.
Bachelor Geschichte, UNIVERSITÄT HAMBURG
Fachliche Schwerpunkte
Thematische Schwerpunkte
Der Fachbereich Geschichte der Universität Hamburg zeichnet sich dadurch aus, dass er nicht nur das gesamte Epochenspektrum (Alte, Mittelalterliche und Frühneuzeitliche Geschichte, Geschichte des 19. Und 20. Jahrhunderts, Zeitgeschichte) anbietet, sondern darüber hinaus ein im Bundesvergleich einmaliges Spektrum Regionalgeschichtlicher Vertiefungen (Hamburger Stadt- und Norddeutsche Landesgeschichte, Deutsche Geschichte, Osteuropäische Geschichte, Westeuropäische Geschichte, Geschichte Lateinamerikas, Geschichte Nordamerikas, Geschichte des subsaharischen Afrikas und Geschichte des Mittleren und Nahen Ostens) mit jeweils eigenen Professuren ausge-stattet hat. Diese Vielfalt wird durch ein reiches Angebot in den Nachbardisziplinen (z. B. Ethnologie, Soziologie, Philosophie, Archäologie, Politologie, Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften, Sprachwissenschaften, Religionswissenschaften) ergänzt.
Bachelor Geschichte, UNIVERSITÄT HAMBURG
Weiterführende Links
Studiengang
Stand: 2016/2017
Hat es seitdem eine Änderung gegeben? Bitte schreib uns gleich eine Nachricht!