Weitere Fächer
BACHELOR OF EDUCATION · LEHRAMT AN GYMNASIEN · HAUPTFACH
Bachelor of Education Geschichte an Gymnasien
Das Bachelorstudium umfasst sechs Semester und schließt mit dem akademischen Grad des „Bachelor of Education“ (B.Ed.) ab. Der Studiengang umfasst zwei Fachwissenschaften und deren Fachdidaktik, die Bildungswissenschaften und die schulpraktische Ausbildung in Form von Praktika. mehr Text anzeigen
Bachelor of Education Geschichte an Gymnasien, UNIVERSITÄT KOBLENZ-LANDAU · CAMPUS KOBLENZ
Studiengang in Zahlen
Studienbeginn
WiSe + SoSe
ECTS-Anteil Geschichte
65
Professuren
3
Studienanfänger/Innen
pro Semester
40-100
Absolvent/Innen
(Ø letzte 3 Jahre)
Anzahl Masterplätze
Typische Seminargröße
10-40
Maximale Seminargröße
40
Zulassungsbeschränkung
Nein
Abschlussart
Der Bachelorstudiengang ist ein grundständiger wissenschaftlicher Studiengang, der zu einem ersten berufsqualifizierenden akademischen Abschluss führt. Er hat zum Ziel, wissenschaftliche Grundlagen, Methodenkompetenz und berufsfeldbezogene Qualifikationen zu vermitteln.
Angebote für Erstsemester
Einführungswoche plus Erstsemesterveranstaltung Geschichte
Fächerkombinationen
Kombination mit allen in der Studien und Prüfungsordnung zugelassenen Fächer möglich.
Prüfungsformen
Schriftlich und mündlich
Sprachanforderungen
2 moderne Fremdsprachen. Die zweite Fremdsprache muss das Latinum sein.
Studienfachberatung
Beratung wird von allen Dozenten des Instituts angeboten.
Studierende gesamt
347 (alle BA Studenten)
Studium im Ausland
Ein Auslandsstudium ist im Rahmen des Erasmusprogramms sowie eigener Kooperationen der Universität möglich.
Bachelor of Education Geschichte an Gymnasien, UNIVERSITÄT KOBLENZ-LANDAU · CAMPUS KOBLENZ
Fachliche Schwerpunkte
Bachelor of Education Geschichte an Gymnasien, UNIVERSITÄT KOBLENZ-LANDAU · CAMPUS KOBLENZ
Weiterführende Links
Stand: 2016/2017
Hat es seitdem eine Änderung gegeben? Bitte schreib uns gleich eine Nachricht!