Weitere Fächer
BACHELOR OF EDUCATION · ZULASSUNGSFREI
Bachelor of Education Geschichte
Allgemeinhistorische Studiengänge von der Antike bis in die Gegenwart einschließlich europäischer Ränder mit Schwerpunkten auf der Methodenvermittlung. mehr Text anzeigen
Bachelor of Education Geschichte, JOHANNES GUTENBERG-UNIVERSITÄT MAINZ
Studiengang in Zahlen
Studienbeginn
WiSe + SoSe
ECTS-Anteil Geschichte
65
Professuren
9
Studienanfänger/Innen
pro Semester
200
Absolvent/Innen
(Ø letzte 3 Jahre)
Anzahl Masterplätze
k. Beschränkung
Typische Seminargröße
25
Maximale Seminargröße
40
Zulassungsbeschränkung
Nein
Fächerkombination
Der Bachelor of Education Geschichte kombiniert 2 Lehramtsfächer (zu wählen aus 22 Kernfächern) und das Fach Bildungswissenschaften.
Mentoringprogramm
Es existiert ein eingespieltes Mentoring-Angebot für Erst- und Zweitsemester.
Polyvalenz
Das Kursangebot ist für alle geschichtswissenschaftlichen Studiengänge offen.
Praktikum
Schulpraktika müssen nach Landesvorgaben absolviert werden.
Sprachanforderungen
Es wird – neben Englisch – eine weitere Fremdsprache gefordert, die Latein sein kann. Für den anschließenden M.Ed. wird das Latinum zwingend vorausgesetzt.
Studienfachberatung
Es gibt nach Aufgaben differenzierte und professionalisierte Studienfachberatung inklusive Praktikumsberatung und Auslandsstudienberatung; professionalisiertes Management von Studium und Lehre sowie Studienfachberatung im Fach.
Studium im Ausland
In allen Studiengängen sind Mobilitätsfenster vorhanden; derzeit gibt es 36 Erasmus-Partneruniversitäten in 19 Ländern. Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit der Université de Bourgonge Dijon (u.a. binationale Studiengänge).
Bachelor of Education Geschichte, JOHANNES GUTENBERG-UNIVERSITÄT MAINZ
Fachliche Schwerpunkte
Bachelor of Education Geschichte, JOHANNES GUTENBERG-UNIVERSITÄT MAINZ
Weiterführende Links
Stand: 2016/2017
Hat es seitdem eine Änderung gegeben? Bitte schreib uns gleich eine Nachricht!