Weitere Fächer
MASTER OF ARTS · EINZELFACH · ZULASSUNGSFREI
Das Fachmasterstudium soll Studierende auf wissenschaftsbasierte Tätigkeiten innerhalb oder außerhalb der Hochschule vorbereiten, die sowohl umfassende fachwissenschaftliche Kenntnisse als auch spezifische Fach-, Methoden- und Selbstkompetenzen erfordern.

mehr Text anzeigen
Master Geschichte, CARL VON OSSIETZKY UNIVERSITÄT OLDENBURG
Studiengang in Zahlen
Studienbeginn
Wintersemester
ECTS-Anteil Geschichte
120
Professuren
6
Studienanfänger/Innen
pro Semester
10
Absolvent/Innen
(Ø letzte 3 Jahre)
Anzahl Masterplätze
25
Typische Seminargröße
15
Maximale Seminargröße
40
Zulassungsbeschränkung
Nein
Mitarbeiter in der Lehre
In der Lehre sind 9 Mitarbeiter tätig. Hinzu kommen ca. 8 Lehrbeauftragte pro Semester.
Praktikum
Im Rahmen des Studiums ist ein Praktikum im Umfang von max. 6 Wochen möglich.
Sprachanforderungen
Im Masterstudiengang sind Latein und 2 moderne Fremdsprachen Voraussetzung. Bei einer Schwerpunktbildung in Neuerer/Neuester Geschichte sind zwei moderne Fremdsprachen bis zur Anmeldung der Masterarbeit nachzuweisen. Bei einer Schwerpunktbildung in Antike oder Mittelalter sind eine moderne Fremdsprache und das Latinum bis zur Anmeldung der Masterarbeit nachzuweisen.
Studienfachberatung
Frau Prof. Dr. Dagmar Freist und Frau Dr. Sarah Neumann sind Ihre Ansprechpartner für eine

Studium im Ausland
Professor Dr. Michael Sommer ist der Ansprechpartner für ein
Zulassungsbeschränkung
Der Studiengang ist zwar nicht Zulassungsbeschränkt, es besteht jedoch die Zugangsvoraussetzung, dass der Bachelor mindestens mit 2,5 abgeschlossen worden ist.
Master Geschichte, CARL VON OSSIETZKY UNIVERSITÄT OLDENBURG
Fachliche Schwerpunkte
Master Geschichte, CARL VON OSSIETZKY UNIVERSITÄT OLDENBURG
Weiterführende Links
Stand: 2016/2017
Hat es seitdem eine Änderung gegeben? Bitte schreib uns gleich eine Nachricht!