Weitere Fächer
BACHELOR OF ARTS · ZWEI-FACH-BACHELOR, HAUPTFACH · ZULASSUNGSFREI
Bachelor Geschichte Zeit – Raum – Mensch
Das Studium dient der Erarbeitung allgemeiner Kenntnisse von historischen Abläufen von der Antike bis zur Gegenwart. Die Studierenden werden darin begleitet und gefördert, das selbstständige Erarbeiten von Einzelproblemen anhand theoretisch-methodischer Vorgehensweisen zu erlernen.

mehr Text anzeigen
Bachelor Geschichte Zeit – Raum – Mensch, UNIVERSITÄT STUTTGART
Studiengang in Zahlen
Studienbeginn
Wintersemester
ECTS-Anteil Geschichte
138
Professuren
7
Studienanfänger/Innen
pro Semester
52
Absolvent/Innen
(Ø letzte 3 Jahre)
Anzahl Masterplätze
k. Beschränkung
Typische Seminargröße
20-25
Maximale Seminargröße
50
Zulassungsbeschränkung
Nein
Fächerkombinationen
1. Anglistik, 2. Bauingenieurwesen, 3. Betriebswirtschaftslehre, 4. Chemie, 5. Elektrotechnik und Informationstechnik, 6. Germanistik (Literaturwissenschaft), 7. Geschichte der Naturwissenschaft und Technik, 8. Informatik, 9. Kunstgeschichte, 10. Linguistik, 11. Maschinenwesen, 12. Mathematik, 13. Pädagogik/Berufspädagogik, 14. Philosophie, 15. Physik, 16. Politikwissenschaft, 17. Romanistik, 18. Soziologie, 19. Sportwissenschaft, 20. Volkswirtschaftslehre.
Polyvalenz
Das Kursangebot ist teilweise kompatibel.
Praktikum
Ein mindestens vierwöchiges berufsorientierendes Praktikum mit sinnvollem Bezug zum Fach Geschichte ist verpflichtender Bestandteil des Kernmoduls Berufsbildung bis zum Beginn des 5. Fachsemesters zu absolvieren.
Sprachanforderungen
Bis zur Orientierungsprüfung ist der Nachweis von zwei Fremdsprachen zu erbringen. Das Latinum ist nicht mehr obligatorisch. Die nun geforderten Lateinkenntnisse sind durch eine Klausur im Kernmodul „Lektüre und Interpretation“ (obligatorisch für alle Studierenden) im dritten oder vierten Fachsemester nachzuweisen. Für die Aufnahme/Zulassung in dieses Kernmodul muss eine Eingangsklausur geschrieben werden, die aber nicht benotet wird. Wer Latein im Studium noch erwerben muss, kann dafür bis zu 12 LP im Modul fachaffine Schlüsselqualifikationen verwenden.
Studienfachberatung
Die Studien- und Praktikumsberatung liegt in der Hand des Studiengangsmanagers. Für Auslandsaufenthalte im Rahmen des Erasmus-Programms gibt es einen eigenen Ansprechpartner. Für fachübergreifende Fragen ist die zentrale Studienberatung der Universität Stuttgart zuständig.
Studierende insgesamt
142
Studium im Ausland
Das Historische Institut der Universität ist Teilnehmer des ERASMUS-Programms. Ein bestimmtes Fachsemester für Auslandsaufenthalte ist nicht vorgeschrieben; im Ausland erworbene Studienleistungen werden großzügig und unbürokratisch anerkannt.
Zulassungsbeschränkung
Zulassungsbeschränkungen können sich von Semester zur Semester ändern.
Bachelor Geschichte Zeit – Raum – Mensch, UNIVERSITÄT STUTTGART
Fachliche Schwerpunkte
Bachelor Geschichte Zeit – Raum – Mensch, UNIVERSITÄT STUTTGART
Weiterführende Links
Studiengang
Stand: 2016/2017
Hat es seitdem eine Änderung gegeben? Bitte schreib uns gleich eine Nachricht!