Weitere Fächer
BACHELOR OF ARTS · HAUPTFACH · ZULASSUNGSBESCHRÄNKT
B.A. Communication, Culture and Management
Kommunikative Fähigkeiten und das Verständnis kultureller Zusammenhänge sind die Kernkompetenzen des 21. Jahrhunderts. Das einzigartige Angebot in unserem Studienprogramm: die Verbindung von Kommunikation, Kultur und Medien mit einer Managementorientierung (weitere Informationen).


mehr Text anzeigen
B.A. Communication, Culture and Management, ZEPPELIN UNIVERSITÄT FRIEDRICHSHAFEN
Studiengang in Zahlen
Studienbeginn
SoSe + WiSe
Bewerbungsfrist
15.11. + 01.07.
Professuren
11
Studienanfänger/innen
pro Semester
30
Wissenschaftliche
Mitarbeiter/innen
13
Masterstudiengang vorhanden?
Ja
Typische Seminargröße
20
Durchschnittliche Vorlesungsgröße
80
Zulassungsbeschränkung
Ja
Anteil ECTS Wahl- und Wahlpflichtbereich
Wahlpflicht: 40%, Wahl: 60%
Anteilige Verteilung ECTS im Studiengang
Kommunikationstheoretische Veranstaltungen: 27%, empirische Methoden: 10%, Lehrforschungsprojekte: 20%, Medienwirtschaft/Medienpolitik: 13%, journalistische Lehrveranstaltungen: 5%, praxisorientierte Lehrveranstaltungen: 5%, Medientechnologie: 0%, sonstige Lehrveranstaltungen: 20%
Beratungsangebote für ausländische StudentInnen
Individuelle und flexible Beratung durch das International Office
(weitere Informationen).

Beratungsangebote für StudentInnen
Beratung zum Studienverlauf: Beratung zur Organisation und Planung des Studienverlaufs und bei Herausforderungen im Studium
(weitere Informationen)

TandemCoaching: Jeder Studierende sucht sich einen WissenschaftsCoach sowie einen PraxisCoach, die ihn durch ihr gesamtes Studium begleiten
(weitere Informationen).

TalentCenter: Ansprechpartner für Studierende, wenn es um Kontakte in die Praxis und Beratung rund um das Thema Karriere geht
(weitere Informationen).
Beratungsangebote zum Studium mit Behinderung
Mehr Informationen zum Studium für Menschen mit Behinderungen finden Sie hier.
Praktikum während des Studiums
Pflichtpraktikum in den Semesterferien (2 Praktika, Umfang: je 6 Wochen / 240 Stunden / 8 ECTS), Praktikumsdatenbank, feste Praktikumspartner, Praktikumsnetzwerk, Praktikumsbeauftragte/r
Programme / Gegebenheiten im Studiengang
Austauschprogramme mit Partnerinstituten, Lehrveranstaltungen auf Englisch, Verpflichtendes Auslandspraktikum
Zulassungsbeschränkung
Voraussetzungen für die Bewerbung: Vorgelagertes Pflichtpraktikum, Sprachtest/Sprachnachweis für ausländische Studieninteressierte, Zeugnis der Hochschulzugangsberechtigung, ausformulierter Lebenslauf
Eignungsprüfung am Auswahltag: Auswahlgespräche und schriftliche Tests (weitere Informationen)
B.A. Communication, Culture and Management, ZEPPELIN UNIVERSITÄT FRIEDRICHSHAFEN
Fachliche Schwerpunkte in diesem Studiengang
Weitere Informationen
Die Analyse und das Management von gesellschaftlichen Veränderungen aus kommunikations- und kulturwissenschaftlicher Perspektive stehen im Zentrum des Studiengangs Communication, Culture & Management (CCM). Er richtet sich an alle, die Herausforderungen unserer Zeit begreifen wollen und die Dynamiken, Prozesse und Widersprüche dieses Wandels mit den Mitteln einer modernen Kommunikations- und Kulturforschung sowie einem psychologischen Schwerpunkt individuell gestalten und ein eigenes Profil bilden wollen.
Das Management von Kommunikation und Kultur bedarf der Fähigkeit, Prozesse und Interessen zu moderieren, konzeptionell und unternehmerisch zu denken, in interdisziplinären Teams zu arbeiten und strategische Entscheidungen zu treffen. In einer interdisziplinären, dialogischen und projektorientierten Studienkultur denken wir zukünftige Entwicklungen an, verknüpfen Forschung mit Praxis, erarbeiten gemeinsam Strategien der Veränderung und setzen diese in die Tat um. Dazu nutzen wir unsere institutionalisierten Praxisbereiche wie das artsprogram, unsere studentischen Medien und eine Vielzahl weiterer studentischer Initiativen.
CCM bietet hohe Wahlfreiheiten für die Studierenden, die Möglichkeit, Schwerpunkte in Kommunikation, Medien sowie Kunst und Kultur zu setzen, und eine große Zahl von Partnern aus Wissenschaft und Praxis. Unsere Studierenden erwerben Forschungs-, Gestaltungs- und Beratungskompetenzen. Sie bereiten sich auf Management- und Führungsaufgaben in Medien, Kommunikation und Kultur vor.

Die vier Studienphasen:

Zeppelin-Jahr (1.-2. Semester):
Interdisziplinäres Grundlagenstudium, in dem die Studierenden ihre Kurse aus einem gemeinsamen, programmübergreifenden Lehrangebot aller vier Bachelor-Programme der ZU wählen. Im Rahmen des Zeppelinprojekts entwickeln sie in interdisziplinärer Gruppenarbeit eine eigenständige Forschungsprojektidee und lernen so bereits in den ersten zwei Semestern, welche Möglichkeiten Wissenschaft und Forschung bieten.

Major-Phase (3.-5. Semester):
Semester drei bis sieben, in denen neben den Pflichtmodulen jeder Studierende seinen ganz eigenen Studienplan und Spezialisierungen zusammenstellen kann.

Humboldt-Jahr (6.-7. Semester):
Ab dem sechsten Semester haben Studierende die Möglichkeit, ein eigenes Forschungsprojekt zu realisieren und so die Gestaltung des eigenen Studiums buchstäblich selbst in die Hand zu nehmen.

Bachelor-Phase (8. Semester):
Ein eigenes Forschungsthema finden - möglicherweise auch das eigene Humboldt-Projekt weiterführen - und daran zehn Wochen intensiv arbeiten. Gemeinsam mit der Betreuung durch die Wissenschaftler entsteht so der Abschluss des Bachelorstudiums an der ZU.

Mehr Informationen zum Programm des BA CCM finden Sie:
hier

Zulassungsverfahren
Die Zulassungsbedingungen an der ZU basieren nicht auf einem Numerus Clausus (NC). Stattdessen haben wir einen eigenen Auswahlprozess etabliert. Dieser ermöglicht uns, Persönlichkeiten zu finden, die sich - neben den erforderlichen objektiven Leistungen - als Individuum weiter entwickeln möchten und zu unserer Universität als Akteur zwischen Wirtschaft, Kultur und Politik passen.
Mehr Informationen zum Auswahlverfahren finden Sie:
hier
B.A. Communication, Culture and Management, ZEPPELIN UNIVERSITÄT FRIEDRICHSHAFEN
Weiterführende Links
Studiengang
Stand: 2016/2017
Hat es seitdem eine Änderung gegeben? Bitte schreib uns gleich eine Nachricht!