Weitere Fächer
BACHELOR OF ARTS · MONOBACHELOR · ZULASSUNGSBESCHRÄNKT
Sozialwissenschaften
Das Studium vermittelt fundierte Grundlagenkenntnisse und Methoden der beiden sozialwissenschaftlichen Disziplinen Soziologie und Politikwissenschaft.
mehr Text anzeigen
Sozialwissenschaften, HUMBOLDT-UNIVERSITÄT ZU BERLIN
Studiengang in Zahlen
Studienbeginn
Wintersemester
ECTS-Anteil Soziologie
min. 59 ECTS-Punkte
Professuren
11 Professuren
Studienanfänger/innen
pro Semester
175 Erstis
Absolvent/innen
(Ø der letzten drei Semester)
Typische Seminargröße
20 Studierende
Maximale Seminargröße
50 Studierende
Zulassungsbeschränkung
Ja
Praktikum
Ein Pflichtpraktikum im Umfang von acht Wochen wird für das vierte oder fünfte Fachsemester empfohlen. Es kann auf Antrag ersetzt werden.
Prüfungsformen
Die Pflicht- und Wahlpflichtmodule werden mit Prüfungen abgeschlossen (120 ECTS-Punkte) und gehen gewichtet mit den Modulpunkten in die Abschlussnote ein. Prüfungsformen sind Klausur, mündliche Prüfung, Hausarbeiten.
Soziologisches Profil
Grundlagenmodule (Pflicht): Soziologische Theorie, Sozialstrukturanalyse, Mikrosoziologie, Methoden empirischer Sozialforschung (quantitative und qualitative Methoden)
Vertiefungsmodule (Wahlpflicht): Gender, Familie, Arbeit; Stadt und Heterogenität; Politische Soziologie; Soziologische Theorie
Wahlmodul (Frei Wahl): Soziologische Theorie, Mikrosoziologie, Stadtsoziologie, Vergleichende Strukturanalyse, Soziologie der Arbeit und Geschlechterverhältnisse, Politische Soziologie, Diversity and Social Conflict
Sprachanforderungen
Gute Fremdsprachenkenntnisse, insbesondere des Englischen, werden vorausgesetzt.
Studienumfang
180 ECTS-Punkte
Studium im Ausland
Empfohlen wird ein Auslandssemester im vierten und/oder fünften Fachsemester. Es gibt Erasmus-Verträge mit ca. 40 europäischen Universitäten.

Es gibt Institutsverträge mit New School New York, City University New York, Duke University
Universitätspartnerschaften in aller Welt.
Wahl- und Pflichtbereich
Pflichtmodule: 100 ECTS-Punkte (inklusive Abschlussarbeit)
Wahlpflichtmodule: 20 ECTS-Punkte
Wahlmodule: 60 ECTS-Punkte
Weitere beteiligte Disziplinen
Politikwissenschaft
Zulassungsbeschränkung
Lokaler NC
Sozialwissenschaften, HUMBOLDT-UNIVERSITÄT ZU BERLIN
Fachliche Schwerpunkte in diesem Studiengang
Denominationen der Professuren
Allgemeine Soziologie
Mikrosoziologie
Vergleichende Strukturanalyse
Empirische Sozialforschung
Soziologie der Arbeit und Geschlechterverhältnisse
Stadtsoziologie
Politische Soziologie und Sozialpolitik
Diversity and Social Conflict
Bildungssoziologie und Arbeitsmarktforschung
Wissenschaftsforschung
Social Research Methods
Sozialwissenschaften, HUMBOLDT-UNIVERSITÄT ZU BERLIN
Weiterführende Links
Studiengang
Stand: 2016/2017
Hat es seitdem eine Änderung gegeben? Bitte schreib uns gleich eine Nachricht!