Weitere Fächer
BACHELOR OF SCIENCE · EINZELFACH MIT TEILBEREICH SOZIOLOGIE · ZULASSUNGSBESCHRÄNKT
Gesundheitspädagogik
Gesundheitspädagogik wird als Disziplin verstanden, die verhaltens- und verhältnisbezogene Maßnahmen entwickelt, evaluiert und umsetzt.
mehr Text anzeigen
Gesundheitspädagogik, PÄDAGOGISCHE HOCHSCHULE FREIBURG
Studiengang in Zahlen
Studienbeginn
Wintersemester
ECTS-Anteil Soziologie
Professuren
Studienanfänger/innen
pro Semester
30
Absolvent/innen
(Ø der letzten drei Semester)
40
Typische Seminargröße
Maximale Seminargröße
40
Zulassungsbeschränkung
Ja
Masterplätze
40 Studienplätze im Master Gesundheitspädagogik
Praktikum
Ein Pflichtpraktikum ist im ersten Semester zu absolvieren.
Studienumfang
180 ECTS-Punkte
Studierende insgesamt
Es gibt ca. 60 Studierende in den soziologischen Studiengängen der PH Freiburg.
Weitere beteiligte Disziplinen
Erziehungswissenschaft
Psychologie
Zulassungsbeschränkung
Hochschulspezifisches Auswahlverfahren
Gesundheitspädagogik, PÄDAGOGISCHE HOCHSCHULE FREIBURG
Fachliche Schwerpunkte in diesem Studiengang
Denominationen der Professuren
Allgemeine Soziologie
Bildungs- und Erziehungssoziologie
Gesundheitspädagogik, PÄDAGOGISCHE HOCHSCHULE FREIBURG
Weiterführende Links
Studiengang
Stand: 2016/2017
Hat es seitdem eine Änderung gegeben? Bitte schreib uns gleich eine Nachricht!