Weitere Fächer
Spezielle Soziologie: ›Qualitative Methoden der empirischen Sozialforschung‹
Die Qualitativen Methoden der empirischen Sozialforschung bezeichnen ein Erhebungs- und Auswertungsverfahren in der Soziologie, das auf Flexibilität, Offenheit und Kommunikation basiert. Während in den Quantitativen Methoden die Verfahren standardisiert sind und soziale Phänomene gemessen und zahlenmäßig miteinander verglichen werden sollen, wendet die Qualitative Sozialforschung die Interpretation und Beschreibung sozialer Realitäten anhand der tieferen Analyse signifikanter Einzelfälle an.
Folgende Angebote gibt es in diesem Bereich: