Weitere Fächer
MASTER OF SCIENCE · EINZELFACH
Der Studiengang zielt darauf ab, Fach- und Führungskräfte für den Bereich digitaler und internetbasierter Produktions- und Dienstleistungsarbeit auszubilden.
mehr Text anzeigen
Digitale Arbeit, TECHNISCHE UNIVERSITÄT CHEMNITZ
Studiengang in Zahlen
Studienbeginn
WiSe + SoSe
ECTS-Anteil Soziologie
100 ECTS-Punkte
Professuren
6 Professuren
Studienanfänger/innen
pro Semester
-
Absolvent/innen
(Ø der letzten drei Semester)
-
-
Typische Seminargröße
15-30 Studierende
Maximale Seminargröße
30 Studierende
Zulassungsbeschränkung
zulassungsfrei
Kapazität
15 Studienplätze
Nebenfächer
› Wirtschaftswissenschaften
› Medienwissenschaften
› Informatik
› Maschinenbau
› Wirtschaftsinformatik
Praktikum
Es ist kein Pflichtpraktikum vorgesehen.
Prüfungsformen
› Hausarbeiten: 100 ECTS-Punkte
› Klausuren: 20 ECTS-Punkte
Studienumfang
4 Semester (120 ECTS-Punkte)
Wahl- und Pflichtbereiche
› Basismodul: 20 ECTS-Punkte
› Schwerpunktmodul: 25 ECTS-Punkte
› Vertiefungsmodul: 25 ECTS-Punkte
› Ergänzungsmodul
20 ECTS-Punkte
› Master-Arbeit 30 ECTS-Punkte
Digitale Arbeit, TECHNISCHE UNIVERSITÄT CHEMNITZ
Fachliche Schwerpunkte in diesem Studiengang
Professuren
› Professur Soziologie mit Schwerpunkt Arbeit und Organisation
› Juniorprofessur Techniksoziologie mit dem Schwerpunkt Internet und Neue Medien
› Professur Allgemeine Soziologie mit dem Schwerpunkt soziologische Theorien
› Professur Soziologie mit Schwerpunkt Empirische Sozialforschung
Digitale Arbeit, TECHNISCHE UNIVERSITÄT CHEMNITZ
Weiterführende Links
Stand: 2016/2017
Hat es seitdem eine Änderung gegeben? Bitte schreib uns gleich eine Nachricht!