Weitere Fächer
BACHELOR OF ARTS · EINZELFACH · ZULASSUNGSBESCHRÄNKT
Sozialwissenschaften
Der Bachelor-Studiengang „Sozialwissenschaften“ ist ein integrierter Studiengang der Fächer Politikwissenschaft und Soziologie. Eine optionale spezielle Vertiefung beider Orientierungen bietet er mit Blick auf die verschiedenen sozialwissenschaftlichen Themenbereiche.
mehr Text anzeigen
Sozialwissenschaften, UNIVERSITÄT AUGSBURG
Studiengang in Zahlen
Studienbeginn
Wintersemester
ECTS-Anteil Soziologie
max. 112 ECTS-Punkte
Professuren
7 Professuren
Studienanfänger/innen
pro Semester
130 Erstis
Absolvent/innen
(Ø der letzten drei Semester)
-
700 Bewerbungen
Typische Seminargröße
20 Studierende
Maximale Seminargröße
50 Studierende
Zulassungsbeschränkung
zulassungsbeschränkt
Fächerkombinationen
Wahlfach- oder Sprachenmodul mit 30 ECTS-Punkten:
Volkswirtschaftslehre (VWL), Staats- und Völkerrecht (Jura), Geschichte, Volkskunde, Geographie, Kommunikationswissenschaft, Erziehungswissenschaften, Philosophie, Evangelische Theologie, Psychologie oder Fremdsprachen aus dem Angebot des der Universität angegliederten Sprachenzentrums.
Masterplätze
MA Sozialwissenschaften: Konflikte in Politik und Gesellschaft: ca. 60 Studienplätze
Praktikum
Ein zweimonatiges Pflichtpraktikum ist studienbegleitend zu absolvieren.
Soziologisches Profil
Allgemeine Soziologie
Sozialtheorie und Gesellschaftstheorie
Wissenssoziologie
Wissenschaftssoziologie
Umwelt- und Techniksoziologie
Jugend- und Bildungssoziologie
Diskursforschung
Konfliktforschung
Methoden der empirischen Sozialforschung (quantitativ und qualitativ)
Gesundheitssoziologie
Studienumfang
180 ECTS-Punkte
Studierende insgesamt
522 Studierende insgesamt
Wahl- und Pflichtbereich
Pflichtmodule:
123 von 180 ECTS-Punkten

Wahlpflichtmodule:
57 von 180 ECTS-Punkten
Weitere beteiligte Disziplinen
Politikwissenschaft
Zahlen & Fakten
Im letzten Wintersemester gab es 130 Studienanfänger/innen. Insgesamt sind 665 Studierende in diesem Studiengang eingeschrieben. Durchschnittlich bewerben sich 700 Personen.
Zulassungsbeschränkung
Der Studiengang ist durch einen lokalen NC zulassungsbeschränkt, der jedes Jahr in Abhängigkeit der Zahl der Bewerbungen neu berechnet wird.
Sozialwissenschaften, UNIVERSITÄT AUGSBURG
Fachliche Schwerpunkte in diesem Studiengang
Weitere Schwerpunkte
Soziologie sozialer Gedächtnisse
Professuren
Soziologie mit Schwerpunkt Allgemeine Soziologie
Soziologie mit besonderer Berücksichtigung der Sozialkunde
Soziologie und Methoden der empirischen Sozialforschung
Gesundheitssoziologie
Politikwissenschaft mit vergleichender Systemanalyse
Politikwissenschaft mit Schwerpunkt Politische Theorie
Politikwissenschaft mit Schwerpunkt Friedens- und Konfliktforschung
Studium im Ausland
Es gibt Kooperationen mit folgenden Universitäten:
Estland: Tallinn University
Frankreich: Université de Savoie in Chambery
Frankreich: Université de Strasbourg
Griechenland: Panepistimio Kritis (Kreta)
Italien: Universita degli studi di Bologna
Italien: Universitá degli Studi di Verona
Norwegen: Universitet i Oslo
Polen: Uniwersytet Wroclawski in Breslau
Portugal: Universidade Técnica de Lisboa
Schweden: Högskolan Darlana in Falun
Spanien: Universidad de Salamanca
Spanien: Universidad Pablo de Olavide in Sevilla
Spanien: Universitat Internacional de Catalunya in Barcelona
Türkei: Ege Üniversitesi in Izmir
Türkei: Hacettepe Üniversitesi in Ankara
Ungarn: Corvinus University of Budapest
Sozialwissenschaften, UNIVERSITÄT AUGSBURG
Weiterführende Links
Studiengang
Stand: 2016/2017
Hat es seitdem eine Änderung gegeben? Bitte schreib uns gleich eine Nachricht!