Weitere Fächer
MASTER OF ARTS · ZWEI-FACH-MASTER · ZULASSUNGSFREI
Staatswissenschaften
Das Studium zeichnet sich im Vergleich zu ähnlichen Studiengängen vor allem dadurch aus, dass auf eine starke Verschulung verzichtet wird. Studierende können weitestgehend frei ihre Module aus dem breiten Kursangebot wählen und ihre eigenen Schwerpunkte individuell setzen.
mehr Text anzeigen
Staatswissenschaften, UNIVERSITÄT ERFURT
Studiengang in Zahlen
Studienbeginn
WiSe + SoSe
ECTS-Anteil Soziologie
min. 30 ECTS-Punkte
Professuren
2 Professuren
Studienanfänger/innen
pro Semester
31 Erstis
Absolvent/innen
(Ø der letzten drei Semester)
20 Abschlüsse
80 Bewerbungen
Typische Seminargröße
10 Studierende
Maximale Seminargröße
30 Studierende
Zulassungsbeschränkung
50 Studienplätze
Fächerkombinationen
Kombinierbar mit Rechts- oder Wirtschaftswissenschaft
Für Studienanfänger/innen
Mastereinführungstage (im Schnitt zwei bis drei Tage pro Semester)
Praktikum
Ein Praktikum kann freiwillig absolviert werden.
Prüfungsformen
Es gibt in den Sozialwissenschaften nur Hausarbeiten.
Studienanteil Soziologie
30 ECTS-Punkte müssen bei der Wahl von Soziologie als Schwerpunkt mindestens eingebracht werden, weitere 30 ECTS-Punkte sind möglich.
Studienumfang
120 ECTS-Punkte
Studium im Ausland
Ein Auslandssemester kann freiwillig absolviert werden.
Wahl- und Pflichtbereich
Wahlpflicht: 48 ECTS-Punkte
Wahlbereich: 42 ECTS-Punkte
Weitere beteiligte Disziplinen
Rechtswissenschaft
Wirtschaftswissenschaft
Politikwissenschaft
Zahlen & Fakten
Im letzten Wintersemester gab es 31 Studienanfänger/innen. Insgesamt sind 99 Studierende in diesem Studiengang eingeschrieben. In den letzten drei Jahren gab es durchschnittlich 20 Absolvent/innen.

Durchschnittlich bewerben sich ca. 80 Personen auf 50 Studienplätze.
Staatswissenschaften, UNIVERSITÄT ERFURT
Fachliche Schwerpunkte in diesem Studiengang
Professuren
Strukturanalyse moderner Gesellschaften
Quantitative Methoden der empirischen Sozialforschung
Staatswissenschaften, UNIVERSITÄT ERFURT
Weiterführende Links
Studiengang
Stand: 2016/2017
Hat es seitdem eine Änderung gegeben? Bitte schreib uns gleich eine Nachricht!