Weitere Fächer
MASTER OF ARTS · EINZELFACH · ZULASSUNGSBESCHRÄNKT
Der Master Soziologie am Institut für Soziologie vermittelt forschungsorientierte Fähigkeiten und Kenntnisse. Ziel des Masterprogramms ist, den Studierenden die Qualifikation zu vermitteln, eigenständige sozialwissenschaftliche Forschungsarbeiten konzeptionell zu planen und in allen Schritten durchzuführen. mehr Text anzeigen
Soziologie, FRIEDRICH-ALEXANDER UNIVERSITÄT ERLANGEN-NÜRNBERG
Studiengang in Zahlen
Studienbeginn
Wintersemester
ECTS-Anteil Soziologie
100 ECTS-Punkte
Professuren
5 Professuren
Studienanfänger/innen
pro Semester
23 Erstis
Absolvent/innen
(Ø der letzten drei Semester)
14 Abschlüsse
70 Bewerbungen
Typische Seminargröße
10 Studierende
Maximale Seminargröße
30 Studierende
Zulassungsbeschränkung
30 Studienplätze
Fächerkombinationen
Die Wahl diverser Ergänzungsfächer ist möglich.
Mentoringprogramme
Techniken wissenschaftlichen Arbeitens, verschiedene Oberseminare und Forschungskolloquien
Prüfungsformen
Klausuren 5 ECTS-Punkte; Rest Portfolioprüfungen
Studienumfang
120 ECTS-Punkte
4 Semester Regelstudienzeit
Teilzeitstudium
Das Teilzeitstudium (TS) richtet sich primär an Studierende mit Familien- oder Pflegeaufgaben, Studierende mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen, in finanziellen Engpässen, o.ä. Das TS ist kein Abend- oder Wochenendstudium. Lehrveranstaltungen sind an mindestens zwei nur zum Teil auswählbaren Tagen zu besuchen. Grundsätzlich steht das Angebot allen offen. Das Teilzeitstudium sieht eine Verlängerung der Regelstudienzeit von 4 Semestern auf 8 Semester vor.
Wahl- und Pflichtbereich
Pflichtbereich:
100 ECTS-Punkte

Ergänzungsfach:
20 ECTS-Punkte
Zahlen & Fakten
Im letzten Wintersemester gab es 23 Studienanfänger/innen. Insgesamt sind 57 Studierende in diesem Studiengang eingeschrieben. In den letzten drei Jahren gab es durchschnittlich 14 Absolvent/innen pro Studienjahr.

Auf 30 Studienplätze kommen durchschnittlich 70 Bewerbungen.
Neben den 5 Professuren arbeiten 10 Mitarbeiter/innen in der Lehre.
Zulassungsbeschränkung
Wenn Sie sich für den Master-Studiengang Soziologie bewerben möchten, sollten Sie einen B.A. in Soziologie (Note mindestens 2,5) haben. Sollten Sie einen anderen Studienabschluss (oder einen Notenschnitt zwischen 2,51 und 3,0) besitzen, kann eine Zulassungskommission über Ihre Eignung entscheiden. Fachfremde Bewerberinnen und Bewerber müssen dabei soziologische Kenntnisse im Umfang von mindestens 40 ECTS nachweisen und können die Auflage erhalten, innerhalb eines Jahres zusätzliche Leistungen in Soziologie zu erwerben.
Soziologie, FRIEDRICH-ALEXANDER UNIVERSITÄT ERLANGEN-NÜRNBERG
Fachliche Schwerpunkte in diesem Studiengang
Professuren
Arbeits- und Organisationssoziologie
Theorie und Kultursoziologie
Methoden der empirischen Sozialforschung
Vergleichende Gesellschaftsanalyse
Methoden der qualitativen Sozialforschung
Soziologie, FRIEDRICH-ALEXANDER UNIVERSITÄT ERLANGEN-NÜRNBERG
Weiterführende Links
Studiengang
Stand: 2016/2017
Hat es seitdem eine Änderung gegeben? Bitte schreib uns gleich eine Nachricht!