Weitere Fächer
MASTER OF ARTS · EINZELFACH · ZULASSUNGSFREI
Soziologie
Ziel des Studiengangs ist es, das Denken in Zusammenhängen zu befördern und künftigen Soziologinnen und Soziologen jene Bandbreite an Einsatzmöglichkeiten zu eröffnen, die in der heutigen Arbeitswelt angelegt ist.
mehr Text anzeigen
Soziologie, UNIVERSITÄT KASSEL
Studiengang in Zahlen
Studienbeginn
WiSe + SoSe
ECTS-Anteil Soziologie
120 ECTS-Punkte
Professuren
7 Professuren
Studienanfänger/innen
pro Semester
42 Erstis
Absolvent/innen
(Ø der letzten drei Semester)
12 Abschlüsse
72 Bewerbungen
Typische Seminargröße
15-20 Studierende
Maximale Seminargröße
25 Studierende
Zulassungsbeschränkung
50 Studienplätze
Prüfungsformen
Hausarbeiten (72 ECTS-Punkte)
Projektarbeit (24 ECTS-Punkte)
Sprachanforderungen
Englischkenntnisse
Studienumfang
120 ECTS-Punkte
Studium im Ausland
Ein Auslandssemester kann freiwillig absolviert werden.
Wahl- und Pflichtbereich
Drei Module als Pflichtbereich (48 ECTS-Punkte),
in drei weiteren Modulen inklusive Masterarbeit Wahlbereiche (90 ECTS-Punkte)
Zahlen & Fakten
Im letzten Wintersemester gab es 42 Studienanfänger/innen. Insgesamt sind 128 Studierende in diesem Studiengang eingeschrieben. In den letzten drei Jahren gab es durchschnittlich 12 Absolvent/innen pro Studienjahr. Durchschnittlich bewerben sich 72 Personen auf 50 Studienplätze.

Neben den 7 Professuren arbeiten 10 Mitarbeiter/innen in der Lehre.
Zulassungsbeschränkung
zulassungsfrei
Soziologie, UNIVERSITÄT KASSEL
Fachliche Schwerpunkte in diesem Studiengang
weitere Schwerpunkte
Hochschulforschung, Konsumsoziologie
Professuren
Soziologische Theorie
Mikrosoziologie
Makrosoziologische Analyse von Gegenwartsgesellschaften
Empirische Methoden der Sozialforschung und Angewandte Statistik
Soziologie der Diversität
Hochschulforschung
Soziologie sozialer Disparitäten
Soziologie, UNIVERSITÄT KASSEL
Weiterführende Links
Studiengang
Stand: 2016/2017
Hat es seitdem eine Änderung gegeben? Bitte schreib uns gleich eine Nachricht!