Weitere Fächer
BACHELOR OF ARTS · ZWEI-FACH-BACHELOR · ZULASSUNGSFREI
Kultur, Medien und Kommunikation
Das Studium des Wahlfaches „Kultur, Medien und Kommunikation“ ist interdisziplinär angelegt. Beteiligte Institute sind die Abteilung Soziologie, das Institut für Kommunikation und Medienpsychologie sowie das Institut für Romanistik.
Auf einer interdisziplinären Theoriebasis aufbauend, befähigt das Studium des Wahlfaches zur Auseinandersetzung mit zentralen Phänomenen aus den Bereichen Kultur, Medien und Kommunikation sowie zu deren empirischer Analyse. mehr Text anzeigen
Kultur, Medien und Kommunikation, UNIVERSITÄT KOBLENZ-LANDAU (CAMPUS LANDAU)
Studiengang in Zahlen
Studienbeginn
WiSe + SoSe
ECTS-Anteil Soziologie
24-30 ECTS-Punkte
Professuren
3 Professuren
Studienanfänger/innen
pro Semester
-
Absolvent/innen
(Ø der letzten drei Semester)
-
-
Typische Seminargröße
-
Maximale Seminargröße
12 Studierende
Zulassungsbeschränkung
zulassungsfrei
Fächerkombinationen
Kultur, Medien und Kommunikation wird als Wahlfach des Zwei-Fach-Bachelors angeboten.

Mögliche Kombinationsfächer sind: Allgemeine Erziehungswissenschaft, Anglistik, Betriebspädagogik/Personalentwicklung, Evangelische Theologie, Germanistik, Katholische Theologie, Kunstwissenschaft und Bildende Kunst, Mathematik, Naturschutzbiologie, Philosophie, Physik, Politikwissenschaft, Romanistik, Soziologie, Sportwissenschaft, Umweltchemie, Wirtschaftswissenschaft
Praktikum
Der Studiengang sieht zwei Praktika, in der Regel zwischen dem 2. und 6. Fachsemester, vor.
Studium im Ausland
Es besteht die Möglichkeit, bestimmte Module durch ein Auslandssemester zu ersetzen.
Kultur, Medien und Kommunikation, UNIVERSITÄT KOBLENZ-LANDAU (CAMPUS LANDAU)
Fachliche Schwerpunkte in diesem Studiengang
Kultur, Medien und Kommunikation, UNIVERSITÄT KOBLENZ-LANDAU (CAMPUS LANDAU)
Weiterführende Links
Stand: 2016/2017
Hat es seitdem eine Änderung gegeben? Bitte schreib uns gleich eine Nachricht!