Weitere Fächer
Universität
Universität Konstanz
Die Universität Konstanz ist eine forschungsstarke Reformuniversität, die ihrer gesellschaftlichen Verantwortung durch die hohe Qualität ihrer Grundlagenforschung und ihrer Bildungsangebote gerecht wird. Sie sieht sich in besonderem Maße der Grundidee einer Universität verpflichtet, dass wissenschaftliche Erkenntnis aus der engen Verbindung von Forschung und Lehre entsteht. Mit ihren Forschungsthemen und Studienangeboten beteiligt sie sich an der Lösung aktueller und zukünftiger gesellschaftlicher Herausforderungen. mehr Text anzeigen
Universität Konstanz
Stadt und Uni in Zahlen
Einwohnerzahl Stadt
78.500 Personen
Studierende Hochschule
gesamt
10.600 Studierende
Öffnungszeiten Bibliothek
(Stunden pro Woche)
24 Stunden an 7 Tagen der Woche
Kosten Semesterticket in €
52,30 - 104,30 Euro
Mietspiegel Stadt
(€ / m²)
11,81 Euro / m²
Regionaler Preisindex
(100 = Bundesdurchschnitt)
Sonnenstunden pro Jahr
1.703 Stunden
Anzahl Kinos
3 Kinos
km zum nächsten
DGS-Kongress
385 km
Semesterticket
150€ (Studierendenwerkbeitrag 80€, Verwaltungskostenbeitrag 60€, 10€ Studierendenschaftsbeitrag)

Das Semesterticket wird mit einem Sockelbeitrag (22 Euro des Semesterbeitrags) - den alle Studierenden leisten müssen - teilfinanziert. Wer das Semesterticket haben möchte, muss es aber zusätzlich kaufen.

Semesterticket der Stadtwerke Konstanz: 52,30 Euro
Semesterticket des VHB: 52,00 Euro (nur in Verbindung mit dem Semesterticket der Stadtwerke)
Universität Konstanz
Studiengänge
Fachliche Schwerpunkte an dieser Hochschule
Soziologisches Profil
Das Fach Soziologie ist an der Universität Konstanz mit dem Fach Ethnologie zusammengeführt und bildet mit dem Fach Geschichte einen gemeinsamen Fachbereich. Die Soziologie in Konstanz ist kultursoziologisch und interdisziplinär ausgerichtet und sehr forschungsorientiert.

Der Studiengang umfasst die fachwissenschaftliche Ausbildung mit den Schwerpunkten:
› Grundlagen der Soziologie
› Qualitative und quantitative Methoden der empirischen Sozialforschung
› Kultursoziologie und Kulturanthropologie
› Individuelle Schwerpunktsetzung (Gender, Migration, Sozialstruktur, Arbeitsmarkt, Kultursoziologie, Kulturanthropologie, Hochschulforschung)
› Praxisorientierte Projektseminare zu verschiedensten Themen.
Was kennzeichnet das Studium der Soziologie an der Universität Konstanz?
› Enge Verzahnung von Studium und Forschung im Bachelor und noch stärker im Master
› Projektseminare, die schon früh zu konkrete Forschungsvorhaben hinführen und eigene Forschung ermöglichen
› Der Bachelorstudiengang Soziologie sieht ein integriertes Auslands- oder Praxissemester vor. Dies ermöglicht die Wahl zwischen einem Studienaufenthalt im Ausland (International Track) und einem Praxissemester im In- oder Ausland (Praxis Track). Die Studierenden können sich damit zusätzliche fachliche und kulturelle Kompetenzen aneignen, die neue Perspektiven eröffnen und ihre Qualifikationen für den Arbeitsmarkt erhöhen.
› Der Masterstudiengang führt diese Schwerpunkte fort, ist allerdings stärker forschungsorientiert und bietet ein hervorragendes Betreuungsverhältnis.
Zusammengefasst: Wenn Sie in Konstanz studieren, profitieren Sie von hervorragenden Studienbedingungen, kleinen Seminaren, individueller Betreuung, motivierten Lehrenden und Kommilitonen/-innen und innovativer Forschung.
Universität Konstanz
Anschrift/Kontakt
Universitätsstraße 10, 78464 Konstanz
Telefon: 07531 880

Website Universität
Universität Konstanz
Weiterführende Links
Universität
Institut
Stadt
Stand: 2016/2017
Hat es seitdem eine Änderung gegeben? Bitte schreib uns gleich eine Nachricht!