Weitere Fächer
MASTER OF ARTS · EINZELFACH · ZULASSUNGSFREI
Es handelt sich um einen forschungsorientierten Studiengang, bei dem die Perspektiven der Politikwissenschaft und der Soziologie verbunden und durch Beiträge anderer Fachdisziplinen ergänzt werden. mehr Text anzeigen
Sozialwissenschaften, OTTO-VON-GUERICKE-UNIVERSITÄT MAGDEBURG
Studiengang in Zahlen
Studienbeginn
Wintersemester
ECTS-Anteil Soziologie
60 ECTS-Punkte
Professuren
4 Professuren
Studienanfänger/innen
pro Semester
41 Erstis
Absolvent/innen
(Ø der letzten drei Semester)
-
-
Typische Seminargröße
10-15 Studierende
Maximale Seminargröße
20 Studierende
Zulassungsbeschränkung
zulassungsfrei
Wahlpflichtmodule
› Kultur, Kommunikation und Konflikt: 12 ECTS-Punkte
› Sozialer und politischer Wandel: 12 ECTS-Punkte
› Macht, Herrschaft, Governance: 12 ECTS-Punkte
› Interaktion, Biografie und professionelles Handeln: 12 ECTS-Punkte
Fächerkombinationen
Dies ist ein Mono-Studiengang (ein Fach) mit der Möglichkeit, Veranstaltungen aus anderen Disziplinen im Pflichtmodul „Ergänzende Perspektiven“ zu besuchen.
Pflichtmodule
Pflichtmodule
› Theorien der Soziologie und Politikwissenschaft: 12 ECTS-Punkte
› Ansätze und Methoden empirischer Forschung: 12 ECTS-Punkte
› Ergänzende Perspektiven: 12 ECTS-Punkte
› Forschungs- und Anwendungspraxis: 20 ECTS-Punkte
Praktikum
Ein obligatorisches Praktikum von mindestens sechs Wochen ist zu absolvieren.
Schwerpunkte
Theorien
Doppelte Methodenausbildung: Quantitative und Qualitative Methoden
Interaktion und Identität
Wirtschaft und Arbeit
Soziale Transformationen
Studienumfang
120 ECTS-Punkte
Studium im Ausland
Es gibt verschiedene Angebote für ein Auslandssemester:
› DAAD-Programm mit der Staatsuniversität Petersburg
› Studienmöglichkeiten in Mumbai (Indien)
› Erasmus-Kooperationen mit Amiens, Paris (Frankreich), Bangor (Wales), Opole (Polen), Prag, Sofia
Weitere beteiligte Disziplinen
Politikwissenschaften
Zahlen & Fakten
In den letzten drei jahren gab es durchschnittlich 41 Studienanfänger/innen. Insgesamt sind 137 Studierende in diesem Studiengang eingeschrieben.
Sozialwissenschaften, OTTO-VON-GUERICKE-UNIVERSITÄT MAGDEBURG
Fachliche Schwerpunkte in diesem Studiengang
Professuren
Mikrosoziologie
Makrosoziologie
Methoden der empirischen Sozialforschung
Junior-Professur Europäische Gesellschaften
Sozialwissenschaften, OTTO-VON-GUERICKE-UNIVERSITÄT MAGDEBURG
Weiterführende Links
Stand: 2016/2017
Hat es seitdem eine Änderung gegeben? Bitte schreib uns gleich eine Nachricht!