Weitere Fächer
BACHELOR OF EDUCATION · KERNFACH · ZULASSUNGSBESCHRÄNKT
Das Bachelorstudium für das Lehramt an Haupt-, Real-und Gesamtschulen ist ein grundständiges wissenschaftliches Studium, das zu einem ersten berufsqualifizierenden Abschluss führt. Das Studium öffnet Ihnen entweder Berufsfelder außerhalb der Schule oder den Zugang zum lehramtsqualifizierenden Master of Education für das Lehramt an Haupt-, Real- und Gesamtschulen.
mehr Text anzeigen
Sozialwissenschaften, WESTFÄLISCHE WILHELMS-UNIVERSITÄT MÜNSTER
Studiengang in Zahlen
Studienbeginn
Wintersemester
ECTS-Anteil Soziologie
35
Professuren
6
Studienanfänger/innen
pro Semester
70
Absolvent/innen
(Ø der letzten drei Semester)
20
Typische Seminargröße
20-40
Maximale Seminargröße
40
Zulassungsbeschränkung
Ja
Fächerkombinationen
Sozialwissenschaften als Kernfach kann mit jedem weiteren Unterrichtsfach kombiniert werden.
Studienumfang
180 ECTS-Punkte
Studierende insgesamt
249 Studierende insgesamt
Wahl- und Pflichtbereich
Alle Module sind Pflichtmodule.
Weitere beteiligte Disziplinen
Ökonomik (15 ECTS-Punkte)
Politikwissenschaft (15 ECTS-Punkte)
Zulassungsbeschränkung
Der Studiengang ist durch einen lokalen NC zulassungsbeschränkt, der jedes Jahr in Abhängigkeit der Zahl der Bewerbungen neu berechnet wird.
Sozialwissenschaften, WESTFÄLISCHE WILHELMS-UNIVERSITÄT MÜNSTER
Fachliche Schwerpunkte in diesem Studiengang
Denominationen der Professuren
Soziologie mit dem Schwerpunkt Bildung, Schule, Sozialisation
Religionssoziologie
Soziologie: Theoriebildung mit dem Schwerpunkt Gesellschaftliche Kohäsion
Soziologie mit den Schwerpunkten International vergleichende Sozialstrukturanalyse, Methoden der empirischen Sozialforschung und Soziale Indikatoren
Soziologie mit dem Schwerpunkt Arbeit und Wissen
Fachdidaktik der Sozialwissenschaften
Sozialwissenschaften, WESTFÄLISCHE WILHELMS-UNIVERSITÄT MÜNSTER
Weiterführende Links
Studiengang
Stand: 2016/2017
Hat es seitdem eine Änderung gegeben? Bitte schreib uns gleich eine Nachricht!