Weitere Fächer
BACHELOR OF ARTS · EINZELFACH · ZULASSUNGSBESCHRÄNKT
Sozialwissenschaften
Der Bachelor-Studiengang Sozialwissenschaften bereitet die Studierenden durch seine vernetzte Perspektive auf die Lebensumstände in einer im demographischen Wandel begriffenen Gesellschaft für eine Vielzahl von Berufen vor. Zu den Arbeitsbereichen, für die man sich durch den ersten berufsqualifizierenden Abschluss des Bachelors besonders vorbereitet, zählen Planung, Organisation, Weiterbildung, Markt- und Meinungsforschung, Beratung in Verwaltung, Unternehmen, Kammern und Verbänden, wirtschaftlichen, sozialen und politischen Institutionen im In- und Ausland.
mehr Text anzeigen
Sozialwissenschaften, UNIVERSITÄT ROSTOCK
Studiengang in Zahlen
Studienbeginn
Wintersemester
ECTS-Anteil Soziologie
120
Professuren
7
Studienanfänger/innen
pro Semester
87
Absolvent/innen
(Ø der letzten drei Semester)
18-20
Typische Seminargröße
40
Maximale Seminargröße
60
Zulassungsbeschränkung
Ja
Masterplätze
Master Soziologie: 20
Master Demographie: 18
Praktikum
Forschungspraktikum im 4. und 5. Fachsemester.
Prüfungsformen
Klausuren: 72 ECTS-Punkte
Hausarbeiten: 24 ECTS-Punkte
Berichte: 12 ECTS-Punkte
Bachelor Arbeit: 12 ECTS-Punkte
Soziologisches Profil
Soziologische Theorie und Kultursoziologie
Sozialstruktur und soziale Ungleichheit
Arbeits- und Bildungssoziologie
Familiensoziologie und -demographie
Demographie
starke empirische Ausrichtung
Studierende insgesamt
185 Studierende insgesamt
Wahl- und Pflichtbereich
Pflichtmodule: 96 ECTS-Punkte
Wahlpflichtmodule: 60 ECTS-Punkte
Wahlmodule: 12 ECTS-Punkte
Abschlussprüfung: 12 ECTS-Punkte
Weitere beteiligte Disziplinen
Demographie, Volkswirtschaftslehre
Zulassungsbeschränkung
Der Studiengang ist durch einen lokalen NC zulassungsbeschränkt, der jedes Jahr in Abhängigkeit der Zahl der Bewerbungen neu berechnet wird.
Sozialwissenschaften, UNIVERSITÄT ROSTOCK
Fachliche Schwerpunkte in diesem Studiengang
Denominationen der Professuren
Allgemeine Soziologie / Makrosoziologie
Soziologische Theorien und Theoriegeschichte
Soziologie mit Schwerpunkt Familiendemographie
Empirische Sozialforschung und Demographie
Demographie
Demographie (w1)
Mathematische Demographie (w1)
Sozialwissenschaften, UNIVERSITÄT ROSTOCK
Weiterführende Links
Studiengang
Stand: 2016/2017
Hat es seitdem eine Änderung gegeben? Bitte schreib uns gleich eine Nachricht!