Weitere Fächer
STAATSEXAMEN · LEHRAMT AN REGIONALSCHULEN · ZULASSUNGSBESCHRÄNKT
Sozialkunde
Das Fachstudium Sozialkunde Lehramt an Regionalen Schulen umfasst die Fächer Politikwissenschaft, Soziologie, Volkswirtschaftslehre und Jura sowie die Fachdidaktik der Sozialwissenschaften.
mehr Text anzeigen
Sozialkunde, UNIVERSITÄT ROSTOCK
Studiengang in Zahlen
Studienbeginn
Wintersemester
ECTS-Anteil Soziologie
105
Professuren
7
Studienanfänger/innen
pro Semester
Absolvent/innen
(Ø der letzten drei Semester)
Typische Seminargröße
Maximale Seminargröße
Zulassungsbeschränkung
Ja
Fächerkombinationen
Kombination mit anderen Lehramtsfächern der Universität Rostock
Prüfungsformen
Acht Klausuren und vier Hausarbeiten bzw. entsprechende Leistung im Wahlbereich.
Studienumfang
300 ECTS-Punkte
(10 Semester Regelstudienzeit)
Wahl- und Pflichtbereich
Pflichtmodule: 90%
Wahlmodul: 10%
Weitere beteiligte Disziplinen
Politikwissenschaft, Volkswirtschaftslehre, Rechtswissenschaft
Sozialkunde, UNIVERSITÄT ROSTOCK
Fachliche Schwerpunkte in diesem Studiengang
Denominationen der Professuren
Allgemeine Soziologie / Makrosoziologie
Soziologische Theorien und Theoriegeschichte
Soziologie mit Schwerpunkt Familiendemographie
Empirische Sozialforschung und Demographie
Demographie
Demographie (w1)
Mathematische Demographie (w1)
Sozialkunde, UNIVERSITÄT ROSTOCK
Weiterführende Links
Studiengang
Stand: 2016/2017
Hat es seitdem eine Änderung gegeben? Bitte schreib uns gleich eine Nachricht!