Weitere Fächer
BACHELOR OF ARTS / SCIENCE · ZWEI-FACH-BACHELOR · ZULASSUNGSFREI
Combined Studies
Das Studienprogramm umfasst je nach Wahl der Studierenden zwei der folgenden Fächer (mit und ohne Lehramtsoption):
Anglistik, Biologie, Designpädagogik, Erziehungswissenschaften, Geographie, Germanistik, Geschichte, Katholische Theologie, Kulturwissenschaften, Mathematik, Musikpädagogik, Politikwissenschaft, Sachunterricht, Sozialwissenschaften, Sport, Wirtschaft und Ethik: Social Business mehr Text anzeigen
Combined Studies, UNIVERSITÄT VECHTA
Studiengang in Zahlen
Studienbeginn
Wintersemester
ECTS-Anteil Soziologie
37-41 ECTS-Punkte
Professuren
1 Professur
Studienanfänger/innen
pro Semester
120 Erstis
Absolvent/innen
(Ø der letzten drei Semester)
Typische Seminargröße
100 Studierende
Maximale Seminargröße
keine Beschränkung
Zulassungsbeschränkung
zulassungsfrei
Bachelor of Science
Der jeweilige Abschluss ist abhängig von der gewählten Fächerkombination. Der Abschluss Bachelor of Science wird erworben, Soziologie als B-Fach und eines der Fächer Biologie oder Geographie als A-Fach studiert wurde
Praktikum
Im Bachelorstudiengang Combined Studies sind zwei Praktika zu absolvieren. Das erste Praktikum ist das Orientierungspraktikum (OP) (4 Wochen) und das zweite Praktikum ist das Praktikum zur Berufsorientierung (Praktikum für verschiedene Berufsfelder (PvB), 6 Wochen).
Das Fach Sozialwissenschaften bietet jedes Wintersemester eine Vorbereitungsveranstaltung für das Praktikum für verschiedene Berufsfelder (PvB) an. Es wird empfohlen, das Orientierungspraktikum und das PvB zusammenzulegen und mit zehn Wochen am Stück im dritten, vierten oder fünften Semester durchzuführen.
Prüfungsformen
Das Einführungsmodul Grundbegriffe der Soziologie wird mit einer Klausur abgeschlossen, die anderen Module mit Hausarbeiten, Referaten, Forschungsberichten.
Seminargröße
Die Seminargröße ist nicht begrenzt.
Studienanteil Soziologie
Soziologie wird in den Studienfächern Sozialwissenschaften und Kulturwissenschaften im Bachelor Combined Studies und im Rahmen des Profilierungsbereichs als eines von vier möglichen Wahlpflichtfächern im Umfang von 50 ECTS-Punkten angeboten.
In den Studiengängen Soziale Arbeit (Bachelor) und Kultureller Wandel (Master) bietet die Soziologie ebenfalls Anteile an.
Studienumfang
180 ECTS-Punkte
Studierende insgesamt
150 Studierende insgesamt
Studium im Ausland
Es gibt ein Mobilitätsfenster für ein Auslandsstudium im 5. Semester. Die Universität Vechta bietet Partnerprogramme mit der Staatlichen Universität Paraiba in Brasilien, Mwanza Universität in Tansania, Universität Stockholm in Schweden und zahlreiche weitere.
Weitere beteiligte Disziplinen
Politikwissenschaften und Philosophie
Zulassungsbeschränkung
zulassungsfrei
Combined Studies, UNIVERSITÄT VECHTA
Fachliche Schwerpunkte in diesem Studiengang
Denominationen der Professuren
Soziologie
Praktikum
Es müssen zwei Praktika zu je sechs Wochen während des Studiums absolviert werden. Wird das Lehramt angestrebt, so sollte eines der beiden Praktika in einer Schule abgeleistet werden.
Das Fach Sozialwissenschaften bietet jedes Wintersemester eine Vorbereitungsveranstaltung für das Praktikum für verschiedene Berufsfelder (PvB) an. Es wird empfohlen, das Orientierungspraktikum und das PvB zusammenzulegen und mit zehn Wochen am Stück im dritten, vierten oder fünften Semester durchzuführen.
Combined Studies, UNIVERSITÄT VECHTA
Weiterführende Links
Studiengang
Stand: 2016/2017
Hat es seitdem eine Änderung gegeben? Bitte schreib uns gleich eine Nachricht!