Weitere Fächer
Universität
Wirtschaftsuniversität Wien
Die Wirtschaftsuniversität Wien wurde 1818 als Handelsakademie gegründet, erhielt ihren heutigen Namen allerdings erst 1975. Der Studienschwerpunkt liegt im Bachelor bei den Wirtschafts- und Sozialwissenschaften und Wirtschaftsrecht. In den Masterstudiengängen ist eine Spezialisierung auf angrenzende Fachbereiche möglich.
mehr Text anzeigen
Wirtschaftsuniversität Wien
Stadt und Uni in Zahlen
Einwohnerzahl Stadt
1.700.000 Einwohner
Studierende Hochschule
gesamt
24.000 Studierende
Öffnungszeiten Bibliothek
(Stunden pro Woche)
98 Stunden / Woche
Kosten Semesterticket in €
150,00 Euro
Mietspiegel Stadt
(€ / m²)
12,00 Euro / m²
Regionaler Preisindex
(100 = Bundesdurchschnitt)
Sonnenstunden pro Jahr
1.800 Stunden / Jahr
Anzahl Kinos
31 Kinos
km zum nächsten
DGS-Kongress
802 km
BeAble
Das Unterstützungsprogramm BeAble richtet sich an Studienanfänger/innen und Studierende mit körperlichen Beeinträchtigungen, chronischen Erkrankungen, einer Behinderung oder Lernstörung. Höhersemestrige Kolleg/inn/en begleiten Sie unter Anleitung von Fachkräften durch das Semester und bieten Ihnen Hilfe und Unterstützung an.
Semestergebühr
19,20 Euro
Studium im Ausland
Die WU verfügt über ein Netzwerk von ca. 240 Partneruniversitäten. Studierende sammeln Auslandserfahrungen im Rahmen von Austauschsemestern und Sommeruniversitäten in Mittel-, Ost- und Südosteuropa sowie in Asien und den USA.
Wirtschaftsuniversität Wien
Studiengänge
Fachliche Schwerpunkte an dieser Hochschule
Wirtschaftsuniversität Wien
Anschrift/Kontakt
Welthandelsplatz 1, AD, 1020 Wien (Österreich)
Telefon: (+43) 1 313360

Website Universität
Wirtschaftsuniversität Wien
Weiterführende Links
Stand: 2016/2017
Hat es seitdem eine Änderung gegeben? Bitte schreib uns gleich eine Nachricht!