Weitere Fächer
MASTER OF ARTS · EINZELFACH · ZULASSUNGSFREI
Master Geschichte
In diesem Studiengang werden die im Bachelorstudium erworbenen geschichtswissenschaftlichen Kenntnisse und Kompetenzen forschungsorientiert vertieft. Das Historische Institut der Universität zu Köln bietet ein vielfältiges Studienangebot in allen Epochen (Alte, Mittelalterliche und Neuere Geschichte) sowie für die Regionen Anglo-Amerika, Lateinamerika und Osteuropa.

mehr Text anzeigen
Master Geschichte, UNIVERSITÄT ZU KÖLN
Studiengang in Zahlen
Studienbeginn
WiSe + SoSe
ECTS-Anteil Geschichte
120
Professuren
21
Studienanfänger/Innen
pro Semester
15
Absolvent/Innen
(Ø letzte 3 Jahre)
Anzahl Masterplätze
60
Typische Seminargröße
20
Maximale Seminargröße
25
Zulassungsbeschränkung
Nein
Angebote für Erstsemester
Zu Studienbeginn findet eine einführende Erstsemesterberatung statt, die durch weitere Beratungsangebote (z.B. eine KLIPS-Beratung) ergänzt wird. Darüber hinaus organisiert die Fachschaft Begrüßungsveranstaltungen.
Fächerkombination
Sie studieren in diesem Studiengang entweder die Studienrichtungen Alte Geschichte, Mittelalterliche Geschichte oder Neuere Geschichte.

Als Ergänzungsmodule können Module aus der Alten, Mittelalterlichen, Neueren, Nordamerikanischen oder Lateinamerikanischen Geschichte, Anglo-Amerikanischen, Lateinamerikanischen oder Osteuropäischen Geschichte und der Politikwissenschaft gewählt werden. Zudem ist die Wahl eines fakultätsbezogenen a.r.t.e.s Research Mastermoduls möglich.
Praktikum
Während des Studiums findet ein zwölfwöchiges Forschungspraktikum in einer Einrichtung mit Bezug zur Geschichtswissenschaft statt.
Zusätzlich zum Praktikum wird ein begleitendes Praktikumsmodul angeboten, dass das Praktikum methodisch und konzeptionell reflektierend begleitet.
Sprachanforderungen
Gefordert werden Englischkenntnisse auf dem Niveau B2 (GeR) und Kenntnisse zweier weiterer Fremdsprachen auf dem Niveau A2 (GeR) (für klassische oder außereuropäische Sprachen gelten analoge Sprachstufen).
Für die Epochen-Master Alte und Mittelalterliche Geschichte ist das Latinum erforderlich.
Studienfachberatung
Die Studierenden werden von einem eigens für sie zuständigen Fachberater betreut. Die Studienordnung sieht zwei Studienberatungen vor, die entsprechend dem Studienfortschritt die Studierenden begleiten. Diese fachspezifischen Beratungen werden durch weitere Beratungsangebote, zum Beispiel eine allgemeine Orientierungsberatung, ergänzt. Alle BeraterInnen bieten mindestens einmal wöchentlich Sprechstunden für die Studierenden an. Informationen unter
Studium im Ausland
Die Partnerschaften des Historischen Instituts zu ausländischen Universitäten eröffnen vielfältige Möglichkeiten für
Zulassungsbeschränkung
Ohne NC. Die Fachnote in Geschichte sowie die Gesamt-Examensnote dürfen jedoch nicht schlechter als gut (2,5) sein.
Master Geschichte, UNIVERSITÄT ZU KÖLN
Fachliche Schwerpunkte
Master Geschichte, UNIVERSITÄT ZU KÖLN
Weiterführende Links