Weitere Fächer
MASTER OF ARTS · EINZELFACH
Am forschungsorientierten Masterstudiengang Geschichte sind alle am Historischen Seminar der LMU München vertretenen Epochen-, Sach- und Regionaldisziplinen beteiligt – von der Alten bis zur Zeitgeschichte, von der Ost- und Südosteuropäischen bis zur Bayerischen Landesgeschichte.

mehr Text anzeigen
Master Geschichte, LUDWIG-MAXIMILIANS UNIVERSITÄT MÜNCHEN
Studiengang in Zahlen
Studienbeginn
WiSe + SoSe
ECTS-Anteil Geschichte
120
Professuren
24
Studienanfänger/Innen
pro Semester
ca. 20 - 30
Absolvent/Innen
(Ø letzte 3 Jahre)
Anzahl Masterplätze
Typische Seminargröße
10-15
Maximale Seminargröße
25 - 30
Zulassungsbeschränkung
Nein
Sprachanforderungen
Im Rahmen des Eignungsverfahrens sind Kenntnisse in drei Fremdsprachen nachweisen (Niveau B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens; Latein: Gesicherte Grundkenntnisse).
Studierende insgesamt
120
Studium im Ausland
Wir haben Kooperationen mit zahlreichen Partnerinstitutionen weltweit geschlossen:
Wahl- und Pflichtbereich
Es besteht die Möglichkeit 30 ECTS in einem geistes- und sozialwissenschaftlichen Profilbereich zu erwerben.
Zulassung
Es gibt ein Eignungsverfahren, das vor der Aufnahme eines Masterstudiums der Geschichte zu absolvieren ist. Es handelt sich dabei um ein schriftliches Verfahren, das online absolviert wird; die Basis der Bewertung bilden die Note des ersten berufsqualifizierenden Studienabschlusses sowie die Anzahl der im Fach Geschichte erworbenen ECTS-Punkte. Ein Eignungstest im engeren Sinne findet nicht statt:

Master Geschichte, LUDWIG-MAXIMILIANS UNIVERSITÄT MÜNCHEN
Fachliche Schwerpunkte
Master Geschichte, LUDWIG-MAXIMILIANS UNIVERSITÄT MÜNCHEN
Weiterführende Links