Weitere Fächer
Master of Arts · Einzelfach
Soziologie: Soziale und Politische Theorie
Sozialwissenschaftliche Theorie im Sinne der Erarbeitung von theoretisch-konzeptuellen Voraussetzungen des Forschens ist neben der Methodik und der Materialkenntnis als solcher eine der drei grundlegenden Säulen der Sozialwissenschaften. mehr Text anzeigen
Soziologie: Soziale und Politische Theorie, Universität Innsbruck
Studiengang in Zahlen
Studienbeginn
WiSe + SoSe
ECTS-Anteil Soziologie
100 ECTS-Punkte
Professuren
4 Professuren
Studienanfänger/innen
pro Semester
17 Erstis
Absolvent/innen
(Ø der letzten drei Semester)
ca. 7 Absolvent/innen
Typische Seminargröße
14 Studierende
Maximale Seminargröße
30 Studierende
Zulassungsbeschränkung
zulassungsfrei
Auslandssemester
Freiwillig in Absprache mit der Erasmusbeauftragten bzw. der/dem Studienbeauftragten
Lehrende
Es gibt elf Planstellen und eine hohe Anzahl externer Lehrbeauftragte und Gastprofessor/innen
Praktikum
Freiwillig in Absprache mit der /dem Studienbeauftragten
Sprachanforderungen
Prüfung durch die Studienabteilung bei der Immatrikulation
Studienumfang
120 ECTS-Punkte, davon 100 im Bereich Soziologie
Wahl- und Pflichtbereich
Pflichtmodule: 25 ECTS-Punkte
Wahlmodule: 70 von 90 ECTS-Punkten
Masterarbeit: 25 ECTS-Punkte
Soziologie: Soziale und Politische Theorie, Universität Innsbruck
Fachliche Schwerpunkte in diesem Studiengang
Professuren
Allgemeine Soziologie
Allgemeine Soziologie
Soziologische Theorie und Kultursoziologie
Agrar- und Regionalsoziologie
Soziologie: Soziale und Politische Theorie, Universität Innsbruck
Weiterführende Links
Stand: 2016/2017
Hat es seitdem eine Änderung gegeben? Bitte schreib uns gleich eine Nachricht!