Weitere Fächer
Master of Arts · Einzelfach
Wissenschaft, Technik & Gesellschaft
Interdisziplinär und forschungsorientiert lernen – Wissen kritisch und auf Praxisrelevanz reflektieren – Berufsfelder exemplarisch kennenlernen – große Herausforderungen in ihren globalen, lokalen und individuellen Bezügen verstehen – Perspektiven gesellschaftlicher Transformation untersuchen und weiterentwickeln mehr Text anzeigen
Wissenschaft, Technik & Gesellschaft, Alpen-Adria Universität Klagenfurt
Studiengang in Zahlen
Studienbeginn
WiSe + SoSe
ECTS-Anteil Soziologie
Professuren
4 Professuren
Studienanfänger/innen
pro Semester
Absolvent/innen
(Ø der letzten drei Semester)
Typische Seminargröße
7 Studierende
Maximale Seminargröße
25 Studierende
Zulassungsbeschränkung
zulassungsfrei
Auslandssemester
Die Studierenden können freiwillig einen Teil ihres Studiums an einer Partneruniversität des ESST-Netzwerks absolvieren, und dort ihre Masterarbeit anfertigen.
Einführung ins das Studium
Für Erstsemester gibt es eine Orientierungslehrveranstaltung im ersten Semester (2 ECTS-Punkte)
Praktikum
Es ist eine sogenannte „Praxis“ im Umfang von 12 ECTS-Punkten zu absolvieren. Ist dies nicht möglich, muss ein zusätzliches gebundenes Wahlfach absolviert werden.
Prüfungsformen
› Seminar (2, 4 und 6 ECTS-Punkte)
› Übung (2 ECTS-Punkte)
› Vorlesung (4 ECTS-Punkte)
› Vorlesung mit Kurs (6 ECTS-Punkte)
› Übung mit Exkursion (4 ECTS-Punkte)
Sprachanforderungen
Deutsch, Englisch
Studienumfang
120 ECTS-Punkte
weitere Beteiligte Disziplinen
› Wissenschafts- und Technikforschung
› Politikwissenschaften
› Geschichte
› Philosophie
Wissenschaft, Technik & Gesellschaft, Alpen-Adria Universität Klagenfurt
Fachliche Schwerpunkte in diesem Studiengang
Wissenschaft, Technik & Gesellschaft, Alpen-Adria Universität Klagenfurt
Weiterführende Links
Stand: 2016/2017
Hat es seitdem eine Änderung gegeben? Bitte schreib uns gleich eine Nachricht!