Weitere Fächer
MASTER OF SOCIAL SCIENCES · EINZELFACH · ZULASSUNGSFREI
Klimawandel und Covid-19-Pandemie, Wirtschaftskrisen und Demokratieverlust, Digitalisierung und Wandel der Arbeits- und Lebenswelten, soziale Proteste u.v.m. Damit befasst du dich im Masterstudium Soziologie. mehr Text anzeigen
Soziologie, Johannes Kepler Universität Linz
Studiengang in Zahlen
Studienbeginn
WiSe + SoSe
ECTS-Anteil Soziologie
102 ECTS-Punkte
Professuren
5 Professuren
Studienanfänger/innen
pro Semester
10 Erstis
Absolvent/innen
(Ø der letzten drei Semester)
12 Abschlüsse
Typische Seminargröße
10-20 Studierende
Maximale Seminargröße
30 Studierende
Zulassungsbeschränkung
zulassungsfrei
Auslandssemester
Ein Auslandssemester ist freiwillig, aber nicht verpflichtend.
Berufspraktikum
Es gibt die Möglichkeit im Rahmen der ergänzenden Wahlfächer ein Berufspraktikum zu absolvieren. Dieses muss eine Dauer von mindestens 125 Stunden aufweisen und wird mit 6 ECTS-Punkten angerechnet. Zum Praktikum gehört auch der Besuch eines Begleitseminars.
Prüfungsformen
› Klausuren
› Hausarbeiten
› Präsentationen
› Portfolios
Spezialisierung
Um entscheiden zu können, ob man die Spezialisierung „Arbeit und Gesellschaft“ studieren möchte, wird die VU „Arbeit und Gesellschaft“ im ersten Semester empfohlen. Eine Entscheidung für die Spezialisierung geht mit entsprechender Auswahl bei den soziologischen Forschungsprojekten und Vertiefungen einher.
Sprachanforderungen
Deutsch C1 (Nachweis zu erbringen, falls Muttersprache nicht Studiensprache entspricht). Einzelne Lehrveranstaltungen zusätzlich in Englisch.
Studienumfang
120 ECTS-Punkte
Wahl- und Pflichtbereich
› Pflichtfächer: 39 ECTS-Punkte
› Wahlfächer: 36 ECTS-Punkte
› Masterarbeit (inkl. Masterarbeitskolloquium und Masterarbeitsseminar): 27 ECTS-Punkte
› Masterprüfung: 6 ECTS-Punkte
› Freie Studienleistung 12 ECTS-Punkte
weitere Anforderungen
Erfolgreicher Abschluss des Bachelorstudiums Soziologie (JKU) oder ein abgeschlossenes gleichwertiges Studium.
Soziologie, Johannes Kepler Universität Linz
Fachliche Schwerpunkte in diesem Studiengang
weitere wählbare Schwerpunkte
„Arbeit und Gesellschaft“ ist eine wählbare Spezialisierung, welche 54 ECTS-Punkte umfasst und zu 24 ECTS-Punkte aus der Masterarbeit sowie dem dazugehörigen Masterarbeitkolloquium besteht. Dazu kommen 30 ECTS-Punkte aus einem zur Spezialisierung gehörenden soziologischen Forschungsprojekt sowie zwei soziologischen Vertiefungen. Der Studienschwerpunkt „Arbeit und Gesellschaft“ wird beurkundet.
Professuren
› Professur für Soziologie und Empirische Sozialforschung
› Professur für Soziologie mit den Schwerpunkten Digitalisierung, neue Medien und industrielle Entwicklung
› Tenure Track Professur für Gesellschaftliche Auswirkungen von Digitalisierung
› Professur für Soziologie mit dem Schwerpunkt Soziologische Theorie und Sozialanalyse (unter besonderer Berücksichtigung der Gender-Dimension)
› Professur für Wirtschaftssoziologie
Soziologie, Johannes Kepler Universität Linz
Weiterführende Links